Aktuell

Bild zu “Winterreifen – Gesetzesänderung wird relevant!”

Winterreifen – Gesetzesänderung wird relevant!

Zwar gibt es in Deutschland keine allgemeine, sehr wohl aber eine situative Winterreifenpflicht bei winterlichen Straßenverhältnissen (Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch und Glätte). Somit sind Winterreifen in der kalten Jahreszeit für den Autofahrer nicht wegzudenken. Da Winterreifen nicht gleich Winterreifen sind, sollten Sie bei der Nutzung und beim Kauf gewisse Aspekte beachten, da es sonst schnell zu einem Bußgeld und einem Punkt in Flensburg kommen kann.
zum Dokument
Bild zu “Autofahren im Winter”

Autofahren im Winter

Besonders in den kalten Wintermonaten ist es aufgrund der Wetterverhältnisse nicht immer einfach sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Besonders in ländlichen Gebieten, in denen die öffentlichen Verkehrsmittel keine Alternative zum Auto sind, ist es erforderlich im Winter das eigene Fahrverhalten anzupassen.  
zum Dokument
Bild zu “Anhänger mit Tempo 100 km/h fahren”

Anhänger mit Tempo 100 km/h fahren

Urlaubsreisen mit dem Wohnanhänger sind in den letzten Jahren aufgrund der hohen Flexibilität attraktiver denn je. Jedoch sind die in Deutschland zulässigen 80 km/h für ein solches Gespann auf der Hin- und Rückfahrt nicht sehr komfortabel. Die Tempo-100-Plakette bietet dort, unter Einhaltung gewisser Vorgaben und Anforderungen, Abhilfe.
zum Dokument
Bild zu “Wie lange halten Reifen eigentlich?”

Wie lange halten Reifen eigentlich?

Verschleiß an Fahrzeugteilen ist in der Regel nichts Ungewöhnliches. Die verschlissenen Fahrzeugteile im Verlauf eines Fahrzeuglebens auch mal ersetzen zu müssen, sollte daher auch selbstverständlich sein.

Umso schockierender ist es, in welchem Zustand so manches Fahrzeug zur Hauptuntersuchung vorgeführt wird. Häufig sind es die Reifen die gefährliche Verschleißspuren aufweisen.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! – Bei Fragen rund um die Sicherheit ihres Pkws, dürfen sie uns daher selbstverständlich auch losgelöst von der Hauptuntersuchung jederzeit ansprechen.

zum Dokument
Bild zu “„Die Bremsen wollte ich beim nächsten Reifenwechsel eh neu machen.“”

„Die Bremsen wollte ich beim nächsten Reifenwechsel eh neu machen.“

Das Foto zeigt den Bremsbelag und die dazugehörige Bremsscheibe eines Fahrzeuges, welches zur Hauptuntersuchung vorgestellt wurde.

Achtung: Die regelmäßige Überprüfung der Bremsanlage darf nicht vernachlässigt werden!

zum Dokument
Bild zu “GTÜ- Dein Freund und Helfer!”

GTÜ- Dein Freund und Helfer!

Ein seltsames Knacken hier, ein lautes Schleifen da – hin und wieder bemerkt ein aufmerksamer Autofahrer während seiner Fahrt allerhand Geräusche, vereinzelt auch welche die er noch nie zuvor an seinem Fahrzeug bemerkt hat. So erging es auch einem Kunden, welcher unabhängig von seiner Hauptuntersuchung in unserer Prüfstelle vorstellig wurde.

Achtung: Frühzeitig den Mangel erkennen!

zum Dokument
Bild zu “Funktionsunfähige Abgasanlage”

Funktionsunfähige Abgasanlage

Das Foto zeigt das vom Endschalldämpfer abgerissene Abgasrohr eines Pkw, welcher zur Hauptuntersuchung vorgestellt wurde.

Achtung: Unzulässige Geräuschbelästigung und verfälschte Abgaswerte!

zum Dokument
Bild zu “Reifenzustand: ziemlich gerissen!”

Reifenzustand: ziemlich gerissen!

Das Foto zeigt tiefe Alterungsrisse entlang der inneren Reifenflanke, welche im Rahmen einer Hauptuntersuchung an einem Pkw bemängelt wurden.

Achtung: Reifenstabilität und Fahrsicherheit gefährdet!

zum Dokument
Bild zu “Unzulässige Schweißarbeiten an der Anhängerdeichsel”

Unzulässige Schweißarbeiten an der Anhängerdeichsel

Das Foto zeigt einen Pkw-Anhänger, welcher zur Hauptuntersuchung vorgestellt wurde. Nach einem Unfall war die Deichsel des Anhängers plastisch verformt, weshalb die Deichsel vom Kunden in Eigenregie zunächst gerichtet und anschließend mit einer geschweißten Querstrebe versteift wurde.

Achtung: Betriebserlaubnis erloschen

zum Dokument
Bild zu “Rosa, Orange und Blau sind die Trendfarben 2023 – jedenfalls bei der Hauptuntersuchung”

Rosa, Orange und Blau sind die Trendfarben 2023 – jedenfalls bei der Hauptuntersuchung

Wer den Code kennt, sieht schon von weitem, wann ein in Deutschland zugelassenes Fahrzeug seine nächste Hauptuntersuchung absolvieren muss. Darüber gibt die runde Plakette Auskunft, die vom Prüfer nach bestandener HU auf das hintere Kennzeichen geklebt wird.
zum Dokument